Liebe Tänzer!
Ich freue mich sehr Euch wieder zu einer Milonguita einzuladen im Halloween style.
Halloween hat für mich in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, da es das Fest ist was die Menschen dazu einlädt, sich mit Ihren Ängsten auseinander zu setzten. Die Menschen verkleiden sich, um Ihrer persönlichen Angst, in einem Kostüm zum Ausdruck zu verleihen und so sich Ihrer zu stellen.
Dieses Fest eignet sich also nahezu perfekt für die aktuelle Lage.
Lasst Eurer Fantasie frei in Lauf euch zu Maskieren und zu verkleiden!
Ich könnt auch „ganz normal“ kommen. Kann sein, dass Ihr als Ihr in eine Katze verwandelt werdet mit Schnurrbart 🙂

Wir tanzen mit bis zu 8 Paaren auf schönem Parkett bei einem Glas Wein und Kerzenschein.
Bringt gerne Eure eigenen Snacks/Getränke mit
Wasser & Tee sind da
Ich freue mich auf Euch!

Programm:
Eintritt ab 18 Uhr
18.00 Uhr Practica – max. 4 Paare: 10 Eur.
ab 18 Uhr könnt Ihr auch ankommen und im separaten Raum schminken/umziehen.
19.00 – ca. 22  Uhr Milonga max. 8 Paare: 10 Eur.

Ort: Lilia’s kleener Tango Salon
U6-Kochstr, U8 Moritzplatz
Feilnerstr. 10, 10969 Berlin, 1OG, klingeln bei Keller

Anmelden unter Angabe der Tel. und ZeitwunschPractica u./o. Milonga unter lilia@tango-berlin.info

Halloween 2016
Halloween 2016

Liebe Tangueras und Tangueros, ich freu mich sehr am So. den 27 September noch ein mal auf dem wunderschönen Kulturkahn PAULA die Practica zu leiten:

Info von Mona:
Willkommen zur vorerst letzten Milonga auf dem Kulturkahn Paula
Es gibt noch eine handvoll Karten für den ersten Block, der zweite ist bereits ausgebucht!
Registrierung:
mona-isabelle@tangoloft-berlin.de
Bei Regen tanzen wir unter Deck, in dem Kapitäns Salon der PAULA, der mit orginal TANGOLOFT Accessoires von Mona Isabelle dekoriert wird!
Dort gibt es auch eine Lounge und eine Bar.
Selbstverständlich werden auch unter Deck alle geltenden Corona Vorschriften von uns garantiert und eingehalten.
⚓️❤️🎶

Facebook-Event hier

An Deck der „Paula“, einem mehr als 100 Jahre alten Schleppkahn, der ganz malerisch in der Rummelsburger Bucht vor Anker liegt. Hier könnt ihr von nachmittags bis abends auf sanft schunkelnden Planken tanzen – ganz romantisch direkt in den Sonnenuntergang hinein.

Einen stimmigeren Ort als den „Kulturkahn“ von Kapitänin Rike konnte sich Mona Isabell, die Veranstellerin dieses wunderbaren Events Ihr erstes Tango-Event nach dem Auszug aus der Gerichtstraße nicht vorstellen: Damit bringen Sie den Tango Argentino quasi zu seinen Wurzeln zurück. Denn er hatte seit je „nah an Wasser“ gebaut und seinen Ursprung im Hafenviertel La Boca.

Die Veranstaltung findet in zwei Blöcken – von 13 bis 17 und von 17 bis 21 Uhr – und selbstverständlich im Einklang mit geltenden Corona-Bestimmungen statt: Sie bittet euch daher um Voranmeldung mit euren Kontaktdaten und der Angabe, an welchem der beiden Blöcke ihr teilnehmen möchtet.

Die Teilnehmer*innenzahl ist pro Block auf 50 Personen (25 Paare) begrenzt. Getanzt werden darf nur mit einem festen Tanzpartner/einer festen Tanzpartnerin. Ein Partner*innenwechsel und freies Auffordern sind nicht gestattet.
Nur unter diesen Voraussetzungen ist es mir derzeit möglich, wieder ein Tango-Event zu veranstalten. Nicht nur, dass bei Verstößen eure und die Gesundheit anderer gefährdet werden kann, mir würden als Organisatorin Konsequenzen bis hin zu einer Strafanzeige drohen.
Bitte habt also Verständnis und haltet euch an die Regeln! Danke euch dafür im Voraus!

Also: Alle Mann an Bord – alle Frauen natürlich auch!

Anmeldung bitte AUSSCHLIESSLICH via email
Verbindliche Anmeldung mit Vorlasse an:
mona-isabelle@tangoloft-berlin.de

1. BLOCK
13-14 Uhr Practica
14-17 Uhr Milonga
2.BLOCK –
17-18 Uhr Practica
18-21 Uhr Milonga

18€ ermässigt 15€

DJ: Mona Isabelle
Practica : Lilia Keller & Michael Watson am 20.09

Eindrücke Paula Vol 2. vom 20.09.20:

Practica mit Lilia & Michael Watson am 20.09.2020 auf dem Kulturkahn Paula
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Vielen Dank an die vielen Photographen insbesondere Ule Maegdefrau und Andreas Rocholl und Carlos Libedinski

regelmäßiger Tango Unterricht mit Lilia
ab 28.09.2020
MONTAGS 20:15 – 21.45 Uhr
ab 06.10.2020
DIENSTAGS 19.30 -21.00 Uhr


Diese Kurse richtet sich an Tänzer ohne Vorkentnisse. Wir tanzen in einer sehr gemütlichen privaten Atmosphäre mit bis zu drei Paaren.
Wir lernen die Basis Elemente des Tangos kennen. Das Führen & Folgen und sich gemeinsam bewegen in der Umarmung. Gefolgt von den ersten Spielereien im Tango: das Kreuz, die Ochos, Drehungen, Paradas, Saccadas usw. Dieser Kurs ist aufbauend.
Tanzpartner nicht erforderlich

:::::::::: Info & Anmeldung ::::::::::::::
lilia@tango-berlin.info
Tel. Lilia 01622076430

Private Atmosphäre: Kurse in Kleingruppen – max. 3 Paare
Ort: Lilia’s Tango Salon
Feilnerstr. 10, 10969 Berlin,
1OG, klingeln bei Keller
U6-Kochstr, U8 Moritzplatz

Preise:
Einzelstunde 90 min. 20 Eur.
25 Eur. Unterstützer

Letztes Jahr hatte ich die Freude mit der Theatergruppe „Ensemble Multiplex“ in Schweden und Sibirien Ihr Theaterstück musikalisch zu begleiten. Dieses Jahr arbeiten wir an enem Neuen Stück und Ich freue mich eine Kostprobe dieser wunmderbaren Zusammenarbeit im Rahmen der HofFestSpiele Euch zu zeigen.

Morgen, am 16. September
Die Vorstellung beginnt um 21h. Bis dann!

Reservierung erforderlich.
Klicken Sie auf diesen Link, um sich anzumelden
https://expedition-metropolis.de/produktion/8-hoffestspiele-tag-2-ensemble-multiplex-strandlaeufer-trau-geschichten-theater/

Ihr wollt Tango lernen in Deutschlands Hauptstadt Berlin?
Ihr wollt Berlin genießen und dabei Tango Lernen?
Dann habe ich hier ein sehr schönes Paket für Euch!
Kommt doch für ein Wochenende oder auch länger (maximal ein Monat) zu mir in mein Apartment/ kleenes Tangosalon mitten in Berlin.

Ich habe zwei Zimmer, in denen ihr alleine oder auch mit Begleitung einziehen könnt (bis zu 4 Personen insgesamt).
Der Tangounterricht wird entweder als Gruppenunterricht stattfinden oder auch als persönliche Privatstunde, ganz wie Ihr möchtet.
Als kleines Special kann ich euch noch, für einen kleinen Aufschlag wegen der Umkosten, die Einführung in die Berliner Tangoszene anbieten.
Wir würden zusammen verschiedene Veranstaltungen, wie beispielsweise Milongas besuchen.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • 40€/Nacht p.P, 60€/Nacht pro Paar
  • 60€ pro Privatstunde
  • Essen ist nicht mit inbegriffen
  • Special: Einführung in die Berliner Tangoszene & Begleitung zu Milongas mit Aufschlag zu Umkosten

Anfragen an: lilia@tango-berlin.info, 00491622076430

Ort: Lilia’s Tango Salon
Feilnerstr. 10
10969 Berlin
Klingeln bei Keller

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

12. SEPTEMBER

Auf dem FESTIVAL FRAUENRAUSCH GATHERING im wunderschönen Schloss Schochwitz,

Lilia wird im Rahmen des Festivals einen Tango Workshop geben mit dem Thema

Im Tanz der Gegensätze – vom Führen und Folgen

Tango spielt mit den Gegensätzen, zwischen Mann und Frau und trennt die beiden Pole in klar verteilte Rollen von Führen und Folgen, um sich dann zu einem einzigen „Wesen“ zu vereinen. Eins zu werden und miteinander zu verschmelzen. Auch du als Frau trägst diese beiden Pole in dir und darfst sie in diesem Workshop näher kennenlernen. Ihr werdet in die Rollen von Führen und Folgen schlüpfen, die Perspektiven wechseln und mehr und mehr die Idee des gemeinsamen Tanzens verstehen. Die Hingabe an etwas grösseres. Der Tanz lebt von dieser Polarität, zwei Gegensätze, die einander bedingen und eine Harmonie schaffen in der gemeinsamen Bewegung.Das Tanzpaar folgt dem Fluss, wobei individuelle Schritte zweitrangig werden. Tanzvorerfahrung ist für diesen Workshop nicht notwendigLilia hat diese Gabe, euch in diesem Prozess zu begleiten. Sie kam mit Tango erstmals im Jahre 2000 in Los Angeles in Berührung. Seit 2002 unterrichtet sie mit großer Leidenschaft in Berlin und bringt diesen wunderbaren Tanz in das Leben vieler Menschen.

𝗪𝗔𝗡𝗡 & 𝗪𝗢: 
10-13. September 2020, 
Anreise ab 10.09. 15:00 Uhr, Abreise 13.09. 17:00Uhr
Schloss Schochwitz
Schlossplatz 1
D-06198 Salzatal Deutschland *
Sachsen Anhalt Harz-nähe
http://www.schloss-schochwitz.de/
INFO & ANMELDUNG: 
frauenrausch.kollektiv@gmail.com
Link zur Veranstaltung: 
https://www.facebook.com/events/605493013710097/?locale=de_DE

Zum KURSPLAN in Lilia’s privaten Tango Salon

Demnächst werden Lilia’s Kurse vom Tangoloft, dass aufgrund der Corona-Krise zweitweise schliessen muss in die kleineren, privaten Übungs Räume von Lilia verlagert.
Unterricht kann mit maximal drei Paaren weiter stattfinden: Tanzen auf engen Raum werden vordergründig die Themen sein.
Kleine Milonguita’s – Tanzveranstaltungen sind geplannt.

Lilia’s privater Tango Salon

die ersten Eindrücke:

Ort: Lilia’s Tango Salon
Feilnerstr. 10
10969 Berlin
Klingeln bei Keller

Im Tangoloft gab es fast täglich Tanzunterricht. Sechs Lehrer mit ihrem ganz eigenem Profil haben hier jahrelang Ihre Tanzarbeit etablieren können.

hintere Reihe: Stephan & Ulrike – STRAVAGANZA, Julian Elizari Romeo, Michael Watson
vordere Reihe: Aurélie & Julian, Lilia Keller

Tanzunterricht geht weiter!

Während das Tangoloft eine Coronabedingte Pause macht, werden die Lehrer zwischenzeitlich an unterschiedlichsten Orten weiter Unterricht anbieten.
Seid herzlich willkomen Ihnen weiter zu folgen:

Lilia Keller

Lilia

Tel.: 0162 207 64 30
lilia@tango-berlin.info
www.liliakeller.de



Ulrike Schladebach & Stephan Wiesner
STRAVAGANZA

STRAVAGANZA

Ulrike Schladebach & Stephan Wiesner
Kontakt: Tel.: +49 177 580 86 87
tango@stravaganza.de
www.stravaganza.de



Julian Elizari Romeo

Julian Elizari Romeo

Tel.:+ 49 176 61 85 07 95
juliancontactotango@gmail.com








Michael Watson

Michael Watson

Tel.: +49 177 7937752‬
mikabellawatson@yahoo.fr






Aurélie & Julian

aureliejuliantango@gmail.com
www.aureliejuliantango.de